Navigation




AutorInnen

Yvonne Scharfenberg

nicht[at]angegeben.de

Yvonne Scharfenberg studierte an der Universität Hamburg Politische Wissenschaft, Soziologie und Erziehungswissenschaft und beendete ihr Studium am 1. Juli 2008 mit dem Magistra Artium. Sie beschäftigte sich in ihrer Magisterarbeit mit dem Umsetzungsprozess der europäischen Antidiskriminierungsrichtlinien in Deutschland.

Artikel: Kinderarmut in Deutschland – ein gesellschaftlicher Skandal (Sozialpolitik)


Weitere Themen

Prekäre Gegenmacht im Lebensmitteleinzelhandel

Der Lebensmitteleinzelhandel (LEH) war in den letzten Jahren in den Medien vor allem präsent durch Negativschlagzeilen, was Löhne, Arbeitsbedingungen oder den Umgang von Unternehmen oder Vorgesetzten mit den Beschäftigten betrifft: Arbeitshetze und rücksichtsloser Umgang mit Beschäftigten, Anti-Betriebsrats-Strategien oder... mehr

Was haben Kopenhagener “Krawalle” mit dem 8. März zu tun? Ein Nachruf

Am 5. März wurde in Kopenhagen im Stadtteil Norrebrø in der Jagtvej 69 das Ungdomshuset abgerissen. Nach dem Beginn der Räumung des besetzten Hauses am 1. März kam es zu mehrtägigen Protesten und insgesamt etwa 700 Festnahmen. Das... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg