Navigation




AutorInnen

Dr. Stefan Paulus

stefan.paulus[at]tu-harburg.de
Homepage: http://www.tu-harburg.de/agentec/team/paulus.htm

Dr. Stefan Paulus promovierte an der TU Hamburg-Harburg in der Arbeitsgruppe "Arbeit-Gender-Technik" zum Thema "Das Geschlechterregime. Eine intersektionale Dispositivanalyse von Work-Life-Balalance-Maßnahmen." http://www.transcript-verlag.de/ts2208/ts2208.php

Artikel: Ist Reproduktionsarbeit wertproduzierende Arbeit? (Arbeit)

Artikel: Geschlechtertheoretische Diskurse in den USA. Eine subjektive Situierung (Feministische Theorien)

Artikel: Ohne Reproduktion keine Produktion. Über die Notwendigkeit die Reproduktionssphäre zu bestreiken! (Ökonomie)

Artikel: Work-Life-Balance als Antwort auf die schöne neue Welt? (Sozialpolitik)

Artikel: Work-Life-Balance als Antwort auf die schöne neue Welt? (Arbeit)


Weitere Themen

„Girl Gangs against Street Harassment“ – Feministische Street-Art als künstlerisch-interventionistische Raumaneignungspraxis

Die Girl Gangs against Street Harassment verstehen sich als feministische Kommunikationsguerilla die mittels leicht zugänglicher bzw. umsetzbarer Street Art Techniken Zeichen gegen Alltagssexismen im öffentlichen Raum setzt. Dezidiertes Ziel ist, mittels subversiv-künstlerischer Interventionen Street Harassment als soziales Problem... mehr

Frauenrevolution in Rojava – und hier?

„Vielleicht ist dies das erste Mal in der Geschichte, dass Frauen eine solch aktive Rolle in der Organisierung einer Revolution gespielt haben. Sie kämpfen an der Front, fungieren in Kommandopositionen und nehmen an der Produktion teil. Es gibt... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg