Navigation




AutorInnen

smash it all

smash_it_all[at]riseup.net
Homepage: http://www.smashitall.noblogs.org

Die Gruppe "smash_it_all" wurde Anfang 2013 gegründet und ist zusammengesetzt aus Feministinnen unterschiedlicher linksradikaler politischer Zusammenhänge. Inhaltlich setzt sich die Gruppe mit unterschiedlichen feministischen Themen in Theorie und Praxis auseinander. Es werden Veranstaltungen und Diskussionsabende veranstaltet, um feministische Themen wieder in den Fokus linksradikaler Zusammenhänge zu stellen. Im Juli 2013 wurde beispielsweise der Kongress "smash it all_smash sexism" veranstaltet.

Artikel: smash it all – smash sexism – Kongressbericht (Gewalt, Interventionen)


Weitere Themen

Statement zur aktuellen Diskussion um Sexarbeit vom AK Reproduktion und dem Feministische Institut Hamburg

Im Jahr 2013 wurden viele Diskussionen über Sexismus und sexualisierte Gewalt in den Medien geführt. Dabei kam es selten zu differenzierten Analysen über Herrschaftsverhältnisse, die mit sexualisierter Gewalt verbunden sind. Ein Versäumnis, das wir auch innerhalb der radikalen... mehr

Über den wirklichen Reichtum im menschlichen Zusammenleben

Im November 2001 erschien ein Text im Netz: das „Frauenkirchenmanifest zur aktuellen Lage der Welt“. Unter dem Eindruck von 09/11 hatten einige Feministinnen der „Mailingliste Frauenkirche“ beschlossen, ihre Sicht der Dinge nicht für sich zu behalten.... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg