Navigation




AutorInnen

Susan Banihaschemi

susan.banihaschemi[at]uni-bielefeld.de

Susan Banihaschemi promoviert an der Universität Bielfeld, International Graduate School in Sociology (IGSS) zum Thema "Konstruktionen von Geschlecht und Elternschaft in Zeiten der Reproduktionsmedizin". Studienberatung und Koordination des Studiengangs MA Gender Studies, Universität Bielefeld

Artikel: “Die Frau aus dem Folter-Gefängnis Abu Ghraib” – Die mediale Vergeschlechtlichung des “Folterskandals” (Gewalt)


Weitere Themen

Feministische Pädagogik in 3-D – Feministische Umgangsweisen mit der Geschlechterdifferenz

Die Suche nach den praktischen Konsequenzen gendertheoretischer Einsichten markiert eine zentrale Aufgabenstellung feministischer Pädagogik. Allerdings wird die Frage, wie in pädagogischen Kontexten mit der Geschlechterdifferenz umzugehen ist, nach wie vor sehr unterschiedlich beantwortet. Wurde in den 1970er und... mehr

Alternative für Deutschland – Homofeindlich, Heterosexistisch und Antifeministisch

Während die ‘Alternative für Deutschland’ (AfD) bei der vergangenen Bundestagswahl knapp an der Fünf-Prozent-Hürde scheiterte, hat sie nun mit einem Stimmanteil von sieben Prozent den Sprung in das Europaparlament klar geschafft. Ob die innerlich zerrissene AfD damit eine... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg