Navigation




AutorInnen

Prof. Dr. Melanie Plößer

melanie.ploesser[at]fh-kiel.de
Homepage: http://www.fh-kiel.de/index.php?id=1305

Melanie Plößer ist Professorin für Theorien und Konzepte Sozialer Arbeit an der Fachhochschule Kiel. Schwerpunkte in Forschung und Lehre: Differenzverhältnisse und Soziale Arbeit, Gender und Pädagogik

Artikel: Feministische Pädagogik in 3-D – Feministische Umgangsweisen mit der Geschlechterdifferenz (Bildung)

Artikel: Feministische Pädagogik in 3-D – Feministische Umgangsweisen mit der Geschlechterdifferenz (Feministische Theorien)


Weitere Themen

Zum Konzept der “Täuschung” – Einladung zu queer-feministischen Veranstaltungen in Bremen: „Queer-feministische Debatten, Reflexionen und Interventionen“

Queer-feministische Perspektiven setzen an alltagsweltlichen Erzählungen an und positionieren sich herrschafts- und identitätskritisch. Sie stellen Normalitäten in Frage, fokussieren Brüche und gehen davon aus, dass die Suche nach der einen “Wahrheit” vergeblich ist. Die “Täuschung” ist ein Gegenstück... mehr

Mit Smartphone und Tablet auf dem Spielplatz – wird Care-Arbeit durch die Digitalisierung (un-)sichtbarer?

Die Digitalisierung ist ohne Zweifel eine die Gesellschaft gegenwärtig massiv prägende Entwicklung. Insbesondere die Veränderungen im Bereich der Erwerbsarbeit stehen dabei zurzeit im Zentrum des öffentlichen, medialen, ökonomischen und politischen Interesses. Digitale und mobile Technologien prägen die Arbeitsbedingungen... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg