Navigation




AutorInnen

Matthias Neumann

matthias.nn[at]web.de

Matthias Neumann ist Sozialwissenschaftler sowie Beschäftigter und Betriebsrat in einem Supermarkt. Er ist derzeit an einer Studie im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung zu veränderten Arbeitsbedingungen in Inhaber geführten Läden des Lebensmitteleinzelhandels beteiligt.

Artikel: Prekäre Gegenmacht im Lebensmitteleinzelhandel (Arbeit)


Weitere Themen

Über den wirklichen Reichtum im menschlichen Zusammenleben

Im November 2001 erschien ein Text im Netz: das „Frauenkirchenmanifest zur aktuellen Lage der Welt“. Unter dem Eindruck von 09/11 hatten einige Feministinnen der „Mailingliste Frauenkirche“ beschlossen, ihre Sicht der Dinge nicht für sich zu behalten.... mehr

Auf die Freundschaft!

Welchen Beitrag können Freundschaften für eine unsere Alltage und somit Gesellschaft verändernde Praxis bringen? Ich möchte einige Gedanken zu Freundschaft gerne in den Kontext der guten alten Erkenntnis „das Private ist politisch“ setzen und mir bestimmte Felder des... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg