Navigation




AutorInnen

Kathrin Ganz

kathrin.ganz[at]gmail.com
Homepage: http://www.iheartdigitallife.de/

Kathrin Ganz studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Gender Studies an der Universität Hamburg. Sie promoviert in der Arbeitsgruppe Arbeit-Gender-Technik an der TU Hamburg-Harburg zur Netzbewegung. Sie ist Mitglied der AG Queer Studies und bloggt über Feminismus, Queer, Ökonomie, Politik und das digitale Leben.

Artikel: Netzpolitik und soziale Gerechtigkeit. Ein queer-feministisch-intersektional inspirierter Blick auf die Themen der digitalen Bürgerrechtsbewegung (Technologie)

Artikel: Familienpolitik: Welche Formen von Elternschaft sind erwünscht? (Sozialpolitik)

Artikel: Polizei und Sexismus: Erfahrungen mit den Vertreter*innen der Exekutive (Gewalt)


Weitere Themen

Super Texte . com avis best site pour acquérir documents universitaires rapidement & en temps opportun

Im Kontakt mit der Polizei müssen Menschen aller Geschlechter unverhältnismäßig häufig sexistische Situationen erleben. Sei es in Fällen, wo eine*r sich Hilfe suchend an die Ordnungshüter auf der Wache wendet oder im Rahmen von Personalienfeststellungen, Ingewahrsamnahmen oder Festnahmen.... mehr

Mit Smartphone und Tablet auf dem Spielplatz – wird Care-Arbeit durch die Digitalisierung (un-)sichtbarer?

Die Digitalisierung ist ohne Zweifel eine die Gesellschaft gegenwärtig massiv prägende Entwicklung. Insbesondere die Veränderungen im Bereich der Erwerbsarbeit stehen dabei zurzeit im Zentrum des öffentlichen, medialen, ökonomischen und politischen Interesses. Digitale und mobile Technologien prägen die Arbeitsbedingungen... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg