Navigation




AutorInnen

Kersten Artus

kersten.artus[at]linksfraktion-hamburg.de

Kersten Artus, geboren 1964, ist Politikerin der Partei DIE LINKE. Seit 2008 ist sie Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft, zu deren Vizepräsidentin sie 2011 gewählt wurde. In der Linksfraktion ist sie zuständig für die Themen Frauen, Wirtschaft und Gesundheit. Website: www.kerstenartus.de

Artikel: Die Schleckerfrauen: Der Kapitalismus kennt keine Moral (Arbeit)


Weitere Themen

Heteronormativitätskritische Filmbildung – Plädoyer für queere Perspektiven in der Medienpädagogik

Medienpädagogische Filmbildung hat es bislang gänzlich versäumt queer-theoretische Ansätze in der Filmbildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen aufzugreifen. Darum schlage ich ein Konzept heteronormativitätskritischer Filmbildung vor, mit dem medienpädagogische Ansätze innerhalb der Filmbildungsarbeit für queer geöffnet werden, das sich... mehr

Feministisches Pamphlet zur Sexarbeit in Hamburg

Eine Mischung aus dem Wunsch, die Frage nach „dem Feministischen“ in der Thematisierung von Sexarbeit zu beantworten, aus der Notwendigkeit, die Verquickung von Herrschaftsverhältnissen auch gegen konservativ-feministische und hegemoniale Deutungsweisen aufzuzeigen und aus schlichter Wut über derzeitige stadtpolitische... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg