Navigation




AutorInnen

Kersten Artus

kersten.artus[at]linksfraktion-hamburg.de

Kersten Artus, geboren 1964, ist Politikerin der Partei DIE LINKE. Seit 2008 ist sie Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft, zu deren Vizepräsidentin sie 2011 gewählt wurde. In der Linksfraktion ist sie zuständig für die Themen Frauen, Wirtschaft und Gesundheit. Website: www.kerstenartus.de

Artikel: Die Schleckerfrauen: Der Kapitalismus kennt keine Moral (Arbeit)


Weitere Themen

Das Grauen vor der Prostitution, den Drogen … den Anderen

Der deutsche Sozialstaat versuchte früher den „Bedürftigen“ neben der Grundabsicherung ihres Lebensstandards durch Resozialisierungs- und Reintegrationsmaßnahmen eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben der Mehrheit zu ermöglichen. Dieser Ansatz wird heute mit dem Hinweis auf die „leeren Kassen“ und die... mehr

Just how to get ready for the examination.

Die Schlecker-Pleite, Folge einer jahrelangen verfehlten Unternehmenspolitik, bedroht die Existenzen zehntausender Menschen, vor allem Frauen. Die Gründung einer Transfergesellschaft scheiterte am Widerstand der Neoliberalen. Doch auch die Gewerkschaften haben Fehler gemacht. Die Schlecker-Pleite sollte Anlass sein, über eine... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg