Navigation




AutorInnen

Kersten Artus

kersten.artus[at]linksfraktion-hamburg.de

Kersten Artus, geboren 1964, ist Politikerin der Partei DIE LINKE. Seit 2008 ist sie Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft, zu deren Vizepräsidentin sie 2011 gewählt wurde. In der Linksfraktion ist sie zuständig für die Themen Frauen, Wirtschaft und Gesundheit. Website: www.kerstenartus.de

Artikel: Die Schleckerfrauen: Der Kapitalismus kennt keine Moral (Arbeit)


Weitere Themen

Eine Sexualpädagogik der Vielfalt steht für die Rechte von Kindern

Die Schlecker-Pleite, Folge einer jahrelangen verfehlten Unternehmenspolitik, bedroht die Existenzen zehntausender Menschen, vor allem Frauen. Die Gründung einer Transfergesellschaft scheiterte am Widerstand der Neoliberalen. Doch auch die Gewerkschaften haben Fehler gemacht. Die Schlecker-Pleite sollte Anlass sein, über eine... mehr

Feministische Pädagogik in 3-D – Feministische Umgangsweisen mit der Geschlechterdifferenz

Die Suche nach den praktischen Konsequenzen gendertheoretischer Einsichten markiert eine zentrale Aufgabenstellung feministischer Pädagogik. Allerdings wird die Frage, wie in pädagogischen Kontexten mit der Geschlechterdifferenz umzugehen ist, nach wie vor sehr unterschiedlich beantwortet. Wurde in den 1970er und... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg