Navigation




AutorInnen

Jenny Ullrich

usi1[at]gmx.de
Homepage: http://www.institut-nachhaltige-entwicklung.org

Jenny Ullrich studiert Diplom- Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg. Derzeit schreibt sie ihre Diplomarbeit zum Thema „Bildungsausschlüsse bei Roma aus einer intersektionellen Perspektive“ (Arbeitstitel). Interessensschwerpunkte sind Bildungsungleichheiten und deren Ursachen, feministische Mädchenarbeit in Theorie und Praxis und Armutsforschung. Das Institut für nachhaltige Entwicklung e.V. wurde gegründet, um interdisziplinär und kollektiv zusammen zu arbeiten und realisiert Projekt- und Forschungsarbeiten zu unterschiedlichen Themen aus einer nachhaltigen Perspektive.

Artikel: Es geht aufwärts?! Das Elterngeld für Erwerbslose wird gestrichen – Stellungnahme des Instituts für nachhaltige Entwicklung e.V. (Sozialpolitik)


Weitere Themen

Biopolitischer Rassismus der bürgerlichen Mitte im Hamburger Stadtteil St. Georg

Unter der Überschrift Chronik einer Woche fordert die Hansaplatz Initiative ein lebenswertes Umfeld für Familien mit Kindern im Stadtteil Hamburg St. Georg. Der traditionell ansässige Straßenstrich soll in ein abgelegenes Gewerbegebiet im hauptsächlich für seine industrielle Nutzung bekannten... mehr

Feministische Pädagogik in 3-D – Feministische Umgangsweisen mit der Geschlechterdifferenz

Die Suche nach den praktischen Konsequenzen gendertheoretischer Einsichten markiert eine zentrale Aufgabenstellung feministischer Pädagogik. Allerdings wird die Frage, wie in pädagogischen Kontexten mit der Geschlechterdifferenz umzugehen ist, nach wie vor sehr unterschiedlich beantwortet. Wurde in den 1970er und... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg