Navigation




AutorInnen

Prof. Dr. Christiane Micus-Loos

christiane.micus-loos[at]fh-kiel.de
Homepage: http://www.fh-kiel.de/index.php?id=7073

Christiane Micus-Loos ist Professorin für Gender und Theorien Sozialer Arbeit an der Fachhochschule Kiel. Schwerpunkte in Forschung und Lehre: Geschlechterforschung, Gender und Soziale Arbeit, Aggressions- und Gewaltforschung, Methoden qualitativer Sozialforschung

Artikel: Feministisches Gedankengut – ein veraltetes Konzept in der Sozialen Arbeit? (Bildung)


Weitere Themen

Die Anderen und unsere Frauen…

„Parteilichkeit“ und „gemeinsame Betroffenheit“ – dies scheinen Schlagworte einer anderen Zeit zu sein. Als Handlungsmaxime prägten sie zu Beginn der 1970er Jahre die ersten Konzepte feministischer Sozialer Arbeit. Haben diese Konzepte und ihre Annahmen angesichts konstruktivistischer und poststrukturalistischer... mehr

Eine Abgeordnete weint

In seiner letzten Juniausgabe titelte das als Zeitung getarnte Werbeblatt „Der Neue Ruf“: „Harburg Treeske Fischer: Angesichts von Kürzungen in der Jugendarbeit brach die CDU-Abgeordnete am Rednerpult in Tränen aus“ [1]. Auf Seite 3 wurde berichtet, was sich... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg