Navigation




AutorInnen

Anelis Kaiser

Anelis.Kaiser[at]unibas.ch

Anelis Kaiser hat Psychologie studiert und promovierte im selben Fach. Ihre Forschungstätigkeit widmet sie dem Thema "Gehirn und Geschlecht". Derzeit ist sie wissenschaftliche Assistentin am Zentrum Gender Studies, Universität Basel, Schweiz.

Artikel: Feminismus, Geschlechterforschung und die Neurowissenschaft (Feministische Theorien)

Artikel: Feminismus, Geschlechterforschung und die Neurowissenschaft (Technologie)


Weitere Themen

Papst waren wir schon – sind wir jetzt schwul?

Das Outing von Thomas Hitzsperger im Januar 2014 hat ein Medienecho sondergleichen nach sich gezogen. Homophobie ist damit thematisiert, nicht aber verschwunden. Vielmehr liegen unter der Welle von Anerkennung und Respekt nach wie vor wirksame heteronormative Tiefenstrukturen, die... mehr

smash it all – smash sexism – Kongressbericht

Im Jahr 2013 wurden viele Diskussionen über Sexismus und sexualisierte Gewalt in den Medien geführt. Dabei kam es selten zu differenzierten Analysen über Herrschaftsverhältnisse, die mit sexualisierter Gewalt verbunden sind. Ein Versäumnis, das wir auch innerhalb der radikalen... mehr

Über Anregungen, Kritiken und andere Positionen freuen wir uns jederzeit: info[at]feministisches-institut.de


Feministisches Institut Hamburg